Nachrichten aus der Gemeinde

Taizé-Gebete Januar/Februar 2018

Herzliche Einladung zu den Taizé-Gebeten im Januar/Februar in St. Margareta und St. Katharina. Immer von 19:00 bis 19:30 Uhr.

Weiterlesen …

Sommerfahrt 2018 nach Ameland

Ferienunterkunft

Unsere Sommerfahrt 2018 geht vom 11.08. bis zum 25.08.2018, also die letzten beiden Schulferienwochen, auf die Nordseeinsel Ameland in den Niederlanden. Dort werden wir uns in dem Selbstversorgerhaus „ Jelmera State“ niederlassen. In der Umgebung gibt es viele Möglichkeiten für Ausflüge und Freizeitaktivitäten, die wir 14 Tage genießen und erleben.

Die Unterkunft bietet große Aufenthaltsräume und Außenbereiche, die viel Platz für kreative Aktivitäten und gemeinsame Erlebnisse geben. Außerhalb bieten sich vielfä tige Kultur- und Freizeit möglichkeiten. Mit Fahrradtouren werden wir die Gegend erkunden und zur Erholung das Meer, den schönen Strand und die Sonne genießen. Abwechslung ist also garantiert!

Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren können an der Sommerfahrt teilnehmen.

Weitere Informationen sind dem Flyer zu entnehmen.
Die Anmeldung kann ebenfalls hier heruntergeladen werden.

Weihnachtsgottesdienste 2017

Wie jedes Jahr finden zu Weihnachten eine ganze Reihe feierliche Gottesdienste statt. Hier finden Sie eine Übersicht über die Gottesdienste in unseren sieben Kirchen.

Weiterlesen …

Rorate Messen im Advent

Heilige Messen bei Kerzenschein - Im Halbdunkeln des Kirchraums wird die Erwartung auf das Licht ausgedrückt, das Christus ist.

Weiterlesen …

PGR-Wahl 2017

Im Pfarrgemeinderat kommen engagierte Laien und das Seelsorgeteam zusammen. Seine Aufgabe ist es, die spirituelle und strategische Ausrichtung in St. Margareta zu entwickeln. Hier gibt es derzeit viel Bewegung. Zum einen gibt es personelle Veränderungen mit dem neuen leitenden Pfarrer und dem neuen Pfarrvikar. Zum anderen gibt es viele gesellschaftliche und innerkirchliche Umbrüche. Es ist immer wieder nötig, neue Wege zu erproben und sich als Gemeinde neu zu positionieren. 

Weiterlesen …

Unser neuer Pastor ist endlich da!

Am 15. Oktober haben wir mit einem feierlichen Gottesdienst unseren neuen Pastor, Msgr. Oliver Boss, bei uns begrüßen dürfen. Unser Stadtdechant, Msgr. Ulrich Hennes, hat ihn in seinen Dienst eingeführt. Viele Menschen aus unserer Gemeinde haben ihn herzlich begrüßt, den feierlichen Gottesdienst gemeinsam begangen und anschließend im Brunnengarten und vor der Basilika fröhlich bei bestem Wetter gefeiert und ihn persönlich begrüßt.

Weiterlesen …

Alle in einem Boot

„Not sehen und handeln, das ist der Auftrag des Herrn, mit dem er uns hinaus in die Welt sendet!“

Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki

Im September kommt ein besonderer „Gast“ zu uns in die Kirche. Auf Initiative des Erzbistums wurde ein Flüchtlingsboot von Malta nach Köln gebracht und besucht nun die Gemeinden. Es macht das Schicksal so vieler Menschen die ihre Heimat erlassen mussten präsent; es ist ein signifikantes Symbol für Flucht, Missstände, traumatische Erfahrungen und Tod. Das Boot schärft die Wahrnehmung für das Schicksal der geflüchteten Menschen. Es steht aber auch für einen Neubeginn und die Chance auf ein friedliches Leben. In dieser Woche schauen wir nicht nur auf Schicksale, sondern auch auf die Bereicherung unserer Kultur.

Mechthild Schmölders,
Ehrenamtskoordinatorin Flucht und Asyl
Pfarrgemeinde St. Margareta

„Als die Anfrage der Schirmherrschaft auf mich zukam, habe ich sofort zugesagt. Gerne unterstütze ich die wertvolle Arbeit meiner Gemeinde in der Integration nicht nur ein Wort ist.“

Christian Ehring,
Schirmherr und Gemeindemitglied

Weiterlesen …

Auszeichnung zum "Katholischen Familienzentrum"

Große Freude! Am Dienstag, 05.09. überreichte uns Georg Lingnau im Namen des Erzbistums Köln zum zweiten Mal nach 2011 die Auszeichnung "Katholisches Familienzentrum". Das Erzbistum würdigt damit erneut unser flächendeckendes Netzwerk für und mit Familien - das größte im Düsseldorfer Osten!

Weiterlesen …

St. Ursula beim Stadtteilfest in Grafenberg

Wenn sich am Samstag, 23. September ab 11.00 Uhr der Stadtteil Grafenberg auf der Grafenberger Allee rund um die Gutenbergschule präsentiert, ist die Gemeinde St. Ursula mit einem eigenen Stand natürlich mittendrin! Viele Grafenberger Vereine, Institutionen und Geschäfte sorgen bis 17.00 Uhr für Unterhaltung, Spiel, Verpflegung für Jung und Alt, auch der OB hat sein Kommen zugesagt. Besonders stolz kann der Singkreis um Ingeborg Klüting sein: Er wird das Fest auf der großen Bühne an der Geibelstraße mit einem gemeinsamen Singen beenden. Kommen Sie zahlreich!

PGR-Sitzung September

Die nächste Sitzung des Pfarrgemeinderates findet am 05.09.17 um 19.30 Uhr in Hippolytzimmer, St. Margareta statt.
Auf der vorletzten Sitzung des „alten“ PGR geht es im Schwerpunkt darum, die Erfahrungen der letzten vier Jahre in „Empfehlungen für den neuen PGR“ zu bündeln.

Weiterlesen …