Unterstützung für Senioren

Kirchentaxi

So einfach geht’s: Sie rufen Rheintaxi an: Telefon 21 21 21, nennen die Kundennummer 4071 und bestellen eine Fahrt zu einer der Kirchen. Die Kosten übernehmen Kirchengemeinde und Bürgerstiftung. Sie zahlen nur 1,50 Euro pro Fahrt als Ihren Anteil. Dieses Geld stecken sie in einen Briefumschlag, schreiben Kirchentaxi darauf und legen es entweder in das Kollekten-Körbchen oder geben es einem Seelsorger oder Küster.

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie bitte in einem der Pfarrbüros an.

Repaircafé

In unseren Cafés können Sie Elektrokleingeräte zusammen mit uns reparieren und/oder einfach nur Kaffee/Tee trinken, Kuchen essen und nette Nachbarn kennenlernen.

Das Repaircafé St. Margareta startet unter Corona-Bedingungen mit Maskenpflicht am Mittwoch, den 26.08.2020 um 14:30 Uhr im Brunnengarten. Dank der Unterstützung der Bürgerstiftung Gerricus konnte ein großer Pavillon angeschafft werden , sodass wir das Repaircafé Outdoor anbieten können.

Das Repaircafé St. Ursula am Staufenplatz im Rund findet am Freitag, den 28.08.2020 von 17:00-19:00 Uhr ebenfalls unter Corona-Bedingungen statt. Da der Raum klein ist, können nur 2 Monteure und 2 Besucher gleichzeitig im Raum sein.  Alle anderen Wartenden müssen auf der Bank vor der Türe Platz nehmen.

Wir reparieren ehrenamtlich, weil wir Freude daran haben und einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten möchten. Wenn Sie handwerklich begabt sind und unser Team unterstützen wollen, melden Sie sich bitte bei unserer Seniorenreferentin, Frau Gabriela Jaik, Mobil- Telefonnummer 0171 - 19 69 357.

Kontakt

Gabriela Jaik
Seniorenreferentin der Kath. Kirchengemeinde St. Margareta,
Gerricusstraße 9, 40625 Düsseldorf
E-Mail:
Telefon: 0211 - 22 95 79 33 + mobil: 0171 - 19 69 357

Priesterliche Rufbereitschaft
in seelsorglichen Notfällen, wie z.B. Krankensalbung bei drohendem Tod,
unter der Mobil-Telefonnummer 01520 - 24 79 397

Bilder 
Taxi: Sibylle Pietrek | sibyllepietrek.de