St. Margareta hilft

Wenn Sie vom Hochwasser betroffen sind, dann möchten wir Sie gerne unterstützen. Schreiben Sie uns, was Sie jetzt am dringendsten brauchen. Wir melden uns dann bei Ihnen zurück, um Sie zu unterstützen. Weiterlesen ...

St. Margareta hilft

Wenn Sie nicht direkt vom Hochwasser betroffen sind, und Sie Betroffenen in unserer Gemeinde helfen wollen, dann möchten wir Ihnen Gelegenheit dazu geben. Neben helfenden Händen wird vor allem auch finanzielle Unterstützung gebraucht. Weiterlesen ...

Wocheninfo, 29./30. Woche 2021

Von den Auswirkungen des Starkregens in der Mitte der Woche sind weite Teile von NRW und Rheinland-Pfalz in einem bislang nicht gekannten Maß betroffen. Die Rede vom Jahrhunderthochwasser ist berechtigt. Es ist verstörend zu hören, dass so viele Menschen ihr Leben nicht retten konnten, dass ganze Ortschaften von den Wassermassen weggespült wurden und zahlreiche Menschen ihre gesamte Existenz verloren haben. Und das nicht irgendwo weit weg von uns in Asien oder Amerika, sondern in Ahrweiler, Euskirchen und Wuppertal. Auch in Düsseldorf sind viele Mitbürgerinnen und Mitbürger von der Hochwasserkatastrophe betroffen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Gebiet unserer Pfarrgemeinde in der Ostparksiedlung, im Tannenhof und in Vennhausen.

Neues aus dem KV - Mai 2021

Wie bereits berichtet, wird die alte zweigruppige Kita St. Maria vom Frieden an der Dreherstraße 202 abgerissen und durch einen viergruppigen Neubau ersetzt. Wie seinerzeit schon bei der Kita St. Margareta bauen wir im Investorenmodell zusammen mit der Fa. Tecklenburg. Die Abrissarbeiten starten noch in diesem Monat. Für die Bauphase ist die Kita seit dem 19.04.2021 provisorisch in den Pfarrsaal von St. Maria vom Frieden umgezogen. Weiterlesen …

Katholische Kirchengemeinde
St. Margareta

Gerricusstraße 9
40625 Düsseldorf

Tel.: +49 211 28 93 30

St. Margareta auf Youtube St. Margareta auf Twitter St. Margareta auf Facebook