Nathan (to go) kommt in den Stiftssaal

Auf Einladung der Bürgerstiftung Gerricus kommt das Theaterstück „Nathan (to go)“ des Düsseldorfer Schauspielhauses in den Stiftssaal St. Margareta. 

Auf Einladung der Bürgerstiftung Gerricus kommt das Theaterstück „Nathan (to go)“ des Düsseldorfer Schauspielhauses in den Stiftssaal St. Margareta.

Am Mittwoch, 23.05., und am Donnerstag, 24.05., jeweils um 19:30 Uhr wird die mit Videoeinspielungen gespickte moderne Inszenierung des berühmten Stücks von Gotthold Ephraim Lessing zu sehen sein.

Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 16.04., im Pastoralbüro St. Margareta. Die Karten kosten 12 Euro bzw. 8 Euro für Schüler und Studenten.

Weitere Informationen auf der Seite des Düsseldorfer Schauspielhaus, www.dhaus.de/programm/a-z/nathan-to-go/.

Foto: Thomas Rabsch, Schauspielhaus

Zurück