Kleinkindergottesdienst - Nicht nur für die Allerkleinsten

kleinkindergottesdienst

Etwa einmal im Monat findet in den Räumlichkeiten von St. Viktor parallel zur Sonntagsmesse ein Kleinkindergottesdienst statt. Dieser richtet sich haupstächlich an Kindergarten- und Grundschulkinder, bevor diese Kommunionsunterricht erhalten. Gemeinsam wird gesungen und den Kindern Geschichten aus der Bibel, aber auch andere Dinge mit Bezug zu Gott, altersgemäß nähergebracht. Zur Gabenbereitung geht es dann zur übrigen Gemeinde in die Messe.

Vorbereitungskreis Kleinkindergottesdienst

Selbstverständlich müssen diese Gottesdienste auch vorbereitet werden. Dafür trifft sich ein Kreis aus Müttern und Vätern ebenfalls etwa monatlich. Hier erfolgt die Themenwahl sowie Ausarbeitung. Gerne werden jederzeit neue Mitglieder in die Gruppe aufgenommen.

Einen Überblick über die Kleinkindergottesdienste in unserer Gemeinde finden Sie auf der Seite Kleinkindergottesdienste.