Altenheim Gerricusstift

gerricusstift

Das Altenheim Gerricusstift, das sich in Trägerschaft der Kirchengemeinde St. Margareta befindet, liegt im Schatten des Kirchturms der Basilika mitten im Grünen. Vier Wohnstationen bieten Heimat für die über 100 Bewohner des Heimes.

In seinen Wohnbereichen macht es sich das Gerricusstift zur Aufgabe, älteren Menschen, die auf Grund körperlicher und/oder seelischer und geistiger Beeinträchtigungen nicht mehr alleine in der eigenen Häuslichkeit leben können, ein neues Zuhause zu bieten. Sie sollen Unterstützung und Begleitung erfahren, um ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Als eine Einrichtung der katholischen Kirche wird diese Aufgabe im Gerricusstift erfüllt auf der Grundlage christlichen Glaubens und eines dem Gebot der Nächstenliebe verpflichteten christlichen Menschenbildes. Jeder Mensch ist ein Geschöpf Gottes und deshalb eine unverwechselbare Persönlichkeit. Jeder Mensch hat, unabhängig von seinen Fähigkeiten und Leistungen, eine unantastbare Würde, ein uneingeschränktes Lebensrecht und so auch ein Recht auf Selbstbestimmung und Selbstverantwortung. Auf der Grundlage dieses Verständnisses erbringen wir unsere Leistungen für die uns anvertrauten Menschen.

Für weitere Informationen setzen Sie sich bitte mit dem Einrichtungsleiter Herrn Reuter in Verbindung oder schauen auf die Website des Gerricusstifts: www.gerricusstift.de

Gerricusstift

Ansprechpartner

Herr Remy Reuter
Altenheim Gerricusstift

Gerricusstraße 11
40625 Düsseldorf
Tel.: (0211) 28 07 49-0
Fax (0211) 28 56 10