Freundeskreis der Katholischen KiTa St. Cäcilia e.V.

Wir stellen uns vor

Finanzielle Zwänge führen heute leider dazu, dass eine optimale Kindergartenbetreuung nicht mehr allein durch den Träger ermöglicht werden kann. Zur Unterstützung der tollen Arbeit der Erzieher/innen wurde im Jahre 2003 unser Freundeskreis gegründet. Der Verein sammelt Spenden, um projektorientiert zu fördern. 

Ziele des Fördervereins

Die Kinder der Tagesstätte St. Cäcilia sollen sowohl in ihren persönlichen Begabungen als auch in ihren sozialen Fähigkeiten gefördert werden, um sie auf die Schule und ihr späteres eigenständiges Leben vorzubereiten.

Diese Ziele unterstützt der Verein durch

  • Ergänzung der Ausstattung der Kita mit Sachmitteln,
  • Zusatzangebote wie z.B. Kostenübernahme für den Englischunterricht der Vorschulkinder
  • Bezuschussung besonderer Gestaltungswünsche der Kitaeinrichtung

Realisierte Projekte

Durch das Engagement des Freundeskreises konnten der Kita Zuwendungen für  Spielgeräte, Einrichtungsgegenstände, Musikinstrumente, etc. gemacht werden.

Größere Projekte wie z.B. die Um- und Neugestaltung der Außenspielgeräte oder die Anschaffung von psychomotorischen Geräten für die Turnhalle sind vom Freundeskreis namhaft finanziell bezuschusst bzw. deren Kosten voll übernommen worden.

Mitgliedschaft und Spenden

Um die Unterstützung der Kita auch in Zukunft zu sichern, ist der Verein auf Mitglieder und Spenden angewiesen. Egal ob Eltern, Großeltern, Paten, Freunde oder Gemeindemitglieder - jeder kann Mitglied werden. Rufen Sie uns einfach an oder e-mailen Sie uns. Oder noch einfacher: Erklären Sie Ihre Mitgliedschaft auf dem beigefügten Mitgliedsantrag und senden Sie uns diesen an obige Adresse zu.

Natürlich freuen wir uns auch über einmalige Spenden. Der Freundeskreis ist als gemeinnützig tätig anerkannt und kann steuerlich wirksame Spendenquittungen ausstellen.

Werden Sie Mitglied des Vereins.

Gemeinsam können wir zum Wohl unserer Kinder viel erreichen!

 

Zurück