Basilikachor - Musik und noch viel mehr

        Interner Bereich
    
   
   
   
   
   

Mehr als 100 Menschen proben wöchentlich im Basilika-Chor, dessen Hauptaufgabe als Gemeindechor die regelmäßige musikalische Gestaltung der Gottesdienste in St. Margareta ist. Das vielfältige Repertoire des Chores reicht von Motetten und Orchestermessen über Liedsätze und Choräle bis hin zu den neuen Formen des NGL und des Jazz. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil seiner Arbeit ist die Vorbereitung und Durchführung geistlicher Konzerte (etwa alle 2 Jahre). Zur Aufführung gelangte dabei bisher u.a.:

  • Bach: Weihnachtsoratorium 1-3-5
  • Mozart: Requiem
  • Haydn: Die Schöpfung
  • Beethoven: Messe C-Dur
  • Mendelssohn: Elias
  • Mendelssohn: Lobgesang
  • Mendelssohn: Paulus
  • Brahms: Ein Deutsches Requiem
  • Poulenc: Gloria
  • Honegger: Weihnachtskantate
  • Rutter: Mass of the Children
  • Wallrath: Friedrich-Spee-Messe

Neben der konzentrierten Probenarbeit pflegt der Basilika-Chor aber auch die Geselligkeit bei Ausflügen, Wanderungen und Chorfesten.

Probentermine 

Frauen: Montags, 20 - 22 Uhr im Stiftssaal 
Männer: Donnerstags, 20 - 22 Uhr im Stiftssaal

Zurück